Stressbewältigung

Work-Life-Balance


Wenn die Umgebung nervt, die Arbeit immer mehr und neue Aufgaben verlangt und die Geduld mit der Familie/den Kindern langsam an ihre Grenzen kommt – dann wird es Zeit, einen Gang herunterzuschalten.

Nicht jedes Problem ist gleich pathologisch und muss therapiert werden. Aber wenn „höher, schneller, weiter“ an seine Grenzen kommt und gefühlt schon bald Karōshi (Tod durch Überarbeitung) droht, dann ist Effizienz sicher nicht mehr die beste Devise.



Eine der häufigsten Ursachen für Stress und Burnout ist der Kraftakt, etwas am Laufen zu halten, was man im Grunde gar nicht mehr liebt. Die meisten Probleme, ob beruflich oder privat, haben dabei eine gewisse Dynamik, die sich wie folgt äußert:


    • Widerstand / Kampf – gegen das Problem

    • Frustration / Wut – wenn man nicht erfolgreich ist

    • Resignation / Aufgabe – wenn die Kräfte versiegen


Leider verfahren die meisten Menschen bei Konflikten nach dem immer selben Muster: „man muss sich einfach nur noch mehr anstrengen“. Das Ende der geliebten Karriere oder gar der eigenen Beziehung, ist da nicht mehr weit weg.



Aufgrund meiner beruflichen Erfahrungen mit menschlichen Vermeidungsstrategien, kenne ich die Probleme, die entstehen, wenn man nicht auch die (tieferen) Ursachen erörtert, die zu erhöhtem Stress führen. Zu einer guten Beratung, die erfolgreich ist, gehören für mich daher auch immer:


    • die Work-Life-Balance mit klaren Prioritäten

    • Interventionsübungen zur Krisenbewältigung

    • Atemübungen zur Reorientierung

    • Selbstreflexion & Selbstmanagement sowie
    • hypnosystemische Entspannungsübungen


Am besten erörtern wir das alles in einem kurzem Gespräch, über Ihre Ziele und Bedürfnisse. Ich helfe gerne, dieses Hamsterrad zu verlassen.Work-Life-Balance


Fragen zum Beratungsablauf oder individuelle Angebote ?
Jederzeit kostenlos !


Kreativ Coach | Andreas Scholz
+49 (0)151 / 10 42 35 30

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: